Kontakt FAU WiWi-FB
Deutsch Ι  English

Dr. Tim Alexander Herberger (Schöller Fellow)

Tim Alexander Herberger studierte Betriebswirtschaftslehre an der FAU Erlangen-Nürnberg sowie der Universität St. Gallen. Im Anschluss trat er eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg an und promovierte über Finanzierungsstrategien in der Aus- und Weiterbildung von Studierenden. Aktuell ist er Habilitand am selben Lehrstuhl. Seine Forschungsinteressen liegen u. a. in der empirischen Kapitalmarktforschung, in der Bewertung von Humankapital sowie in der Finanzintermediation und Finanzmarktkommunikation.

 

 

Social Media-Kanäle als Informationsintermediäre – Einfluss auf Kapitalmarktakteure, Marktmikrostruktur sowie auf die Digitalisierung in der Finanzmediation, Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung & Unternehmenspublizität

Informationsintermediäre können bei der Kommunikation von Unternehmensnachrichten helfen, den Unternehmenswert nachhaltig zu steigern. Ursächlich hierfür sind geringere Kosten bei gleichzeitig schnellerer Informationssuche, -verbreitung und Erweiterung des Adressatenkreises. Es liegt nahe, dass dies auch für den Einsatz von Social Media-Kanälen gilt. Ziel des Projektes ist es zu analysieren, ob für verschiedene Stakeholder sowie die zugrundeliegende Marktmikrostruktur ein Nutzen durch den Einsatz von Social Media-Kanälen im Zuge der kapitalmarktrelevanten Kommunikation von Unternehmensinformationen realisiert werden kann. Dies schließt eine kritische Analyse möglicher Risiken aus der Nutzung solcher Intermediäre mit ein. Hierdurch sollen Implikationen für die Finanzintermediation sowie die Digitalisierung in der Rechnungslegung abgeleitet werden.

Facebook
Youtube