Kontakt FAU WiWi-FB
Deutsch Ι  English

Prof. Agnis Stibe, Ph.D. (Schöller Fellow)

Agnis Stibe arbeitet als Social Engineer im Media Lab des renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge (USA) und ist Professor of Transformational Sociotech Design an der ESLSCA Business School Paris. Seine Forschung stützt sich auf soziopsychologische Theorien, um „Social Influencing Systems“ (SIS) zu entwickeln, die zu einer ganzheitlichen Veränderung des Gesundheitsbewusstseins und -verhaltens von Menschen führen sollen. Agnis Stibe hält regelmäßig Vorträge auf internationalen Konferenzen und arbeitet eng mit Industriepartnern zusammen. Unter anderem arbeitete er bereits für namhafte Unternehmen wie Hewlett-Packard, Oracle und First Data. Er hat einen Masterabschluss in Informatik von der Universität Lettlands, einen MBA von der Technischen Universität Riga (Lettland) und promovierte an der Universität Oulu (Finnland). Das lettische Ministerium für Bildung und Wissenschaft hat ihn bereits zweifach für seine langfristige, kreative Arbeit ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde Agnis Stibe erst kürzlich zu einem TEDx Talk (http://www.ted.com) eingeladen, in dem er seine Vision von „Persuasive Cities“, die ihre Bürger zu einer gesunden und nachhaltigen Lebensweise ermutigen, vorgestellt hat.

 

Nürnberg– Eine „Persuasive City“ für nachhaltiges Wohlbefinden und Innovation

Die Grundidee des Forschungsprojekts von Agnis Stibe ist, dass die Lebensqualität in Städten wie Nürnberg durch eine Umgestaltung und Erweiterung von urbanen Lebensräumen mit „persuasiven“ Technologien und sozialen Beeinflussungsstrategien verbessert werden kann. Persuasive Technologien zielen darauf ab, das Verhalten von Bürgern zu verändern und sie auf subtile und oftmals spielerische Weise zu einer nachhaltigen und gesünderen Lebensweise zu animieren.

Das Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der Fragestellung, wie der Einsatz von persuasiven Technologien (z. B. intelligente Außensensoren, interaktive und öffentliche Feedbackkanäle) soziale Veränderungsprozesse unterstützen kann. Insbesondere untersucht Agnis Stibe in seinem Projekt, wie entsprechende Technologien den Bürgern einer Stadt dabei helfen können, gesunde und ressourceneffiziente Alltagsroutinen zu übernehmen. Das übergeordnete Projektziel ist es, neue Wege aufzuzeigen, wie mithilfe persuasiver Technologien eine sozial beeinflussende Umgebung geschaffen werden kann, die Innovation und das Wohlbefinden der Bürger einer Stadt unterstützt.

Facebook
Youtube